JUKEBOX44

Das erste Event des Network 44

Anfang 2020 plante die Musik und Event AG ein kleines Festival mit Bochumer Newcomern. Aus bekannten Gründen musste dann etwas umgedacht werden. Clubs waren geschlossen und Veranstaltungen, wie auch Konzerte wurden abgesagt.
Die Lösung war ein Online-Festival. Innerhalb weniger Tage wurde unser Office in eine Online-Bühne umgewandelt. Aus Europaletten, alten Vinyl-Platten und einem großen Greenscreen entstand die JukeBox44.

Ende Mai 2020 zeigten sich dann in über acht Stunden diverse Bochumer Künstler in einem YouTube-Livestream. Von Rock Artists über HipHop und Rap, bis hin zu House und Techno DJs wurde jedes Genre abgedeckt.
Parallel konnten wir den Zuschauern durch Künstlerinterviews einen Blick hinter die Kulissen ermöglichen.

Während des Streams wurden Spenden für die Bochumer Kultur-Szene gesammelt. Insgesamt kamen so 700€ für die Musikschule Bochum und nochmal 700€ für die Rotunde Bochum zusammen.

Die JukeBox44 bietet jungen Künstlern weiterhin die Möglichkeit sich regelmäßig auf unseren Plattformen zu präsentieren.

Hier geht es zum JukeBox Aftermovie: https://youtu.be/s3hMx8__Vt0

GET IN TOUCH VIA WHATSAPP